< Gründung AG Filmfestivals
23.09.19 15:54 Alter: 25 days

Flotter Dreier Thema 2020: Neuland / Unknown Territories

Einreichschluss für den Flotten Dreier 2020 ist am 1. Februar.


Flotter Dreier
Der Themenwettbewerb des Kurzfilm Festivals Hamburg geht in die 33. Runde: „Neuland“
Nach dem diesjährigen Wettbewerb um das Thema „Lost in Translation“, gewonnen von Koch und Knoop mit ihrer Navigatour, wollen wir euch nun zu Dreharbeiten in „Unknown Territories“ inspirieren. „Neuland“ schillert in vielen Facetten; zeigt uns eure Blicke darauf. Für Mutti ist es das Internet, aber Oma vielleicht schon auf Fortnite. Das erste Training im Sportverein, der Finger in düsterer Höhle. Old-fashioned pflanzen vielleicht Konquistadorinnen Fahnen in vermeintlich unentdeckte Erde. Geht für uns auf Reise nach Neuland: analog, virtuell oder wie auch immer.
Erringt den Publikumspreis in Höhe von 1000 Euro beim 36. Kurzfilm Festival Hamburg und schickt uns eure Filme zum Thema „Neuland“ (englisch: „Unknown Territories) mit maximal drei Minuten Lauflänge. Im Herbst veröffentlichen wir an dieser Stelle und auf unserer Website den Call for Entries. Bis Anfang Februar 2020 ist unser Einreichfenster offen.
Das 36. Kurzfilm Festival Hamburg findet vom 2. bis 8. Juni 2020 statt.