Filmsuche

IT WAS STILL HER FACE

IT WAS STILL HER FACE
Christoph Girardet · Deutschland / Germany 2017 · 8'00 Min. · Farbe & s/w / Colour/b&w · Ohne Dialog/No dialogue · Experimentalfilm / Experimental

Porträts von Frauen. Und Männer, die gebannt von ihnen sind. Die malerischen Bildnisse - ein wiederkehrendes Motiv des Film Noir, des Gothic Cinema und klassischen Hollywoodkinos, aber auch des europäischen Nachkriegsfilms - stehen ästhetisch meist in der Tradition eines unzeitgemäßen Salonstils, der ganz auf Ähnlichkeit mit dem Modell aus ist. Als Wiedergängerinnen sind sie Menetekel der Abwesenheit, Metaphern für Verlust und Tod, Objekt der Begierde und Fetisch einer Fixierung, die den Betrachter gleich doppelt paralysiert. Im Film und vor der Leinwand. / Portraits of women. And men, who are spellbound by them. The painted portraits - a recurring motif of film noir as well as European postwar cinema - aesthetically stand in a tradition of an outmoded academic style that is bent on striking likeness with the model. They are revenants, omens of absence, metaphors for loss and death, objects of desire and fixation, which mesmerize both the viewer in the movie and in front of the screen.

07.06.17     19:00     Zeise 2
09.06.17     22:00     3001
07.06.17     20:00     Filmraum